Gillardi - Barolo 2015

Michael Liebert
seine urwüchsige Kraft ist so gar nicht ladylike und doch macht sie, im Zusammenspiel mit der old-school-Barolo-Struktur, unglaublich viel Spaß...

Barolo 2015

49,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Benachrichtigen Sie mich per E-Mail, sobald der Artikel lieferbar ist:

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Elena Gillardi - eine junge Weinmacherin in Barolo

Es war der Großvater von Elena, der das Weingut Gillardi im Nebenerwerb gegründet hat. Hauptberuflich war er über 40 Jahre im Keller bei Ceretto, also über Jahrzehnte ganz vorne dabei an der Barolo-Front. Bis heute hilft er Elena im Keller und berät sie bei der Arbeit im Weinberg, genauso wie ihr Vater. Und das ist vielleicht das Geheimnis dieses Weinguts: Es wirken 3 Generationen zusammen und daraus entstand eine ganz eigene Handschrift.

Gerade Elenas Barolo sind absolut traditionell. Es sind keine dunklen, fruchtbetonten Weine, sondern perfekt strukturierte, ewig lagerfähige Barolo mit dieser einzigartigen Aromatik von Rosenblüten, dunklen Kirschen, unterlegt mit Gewürzen, Leder und feinstem Virginia-Tabak.

...und so schmeckt der 2015er Barolo von Gillardi

Das ist ein old-school-Barolo aus dem Bilderbuch mit purer Barolo-Tradition. Ich habe ihn beim ersten Mal direkt nach dem feinen, geschliffenen Barolo aus der Einzellage verkostet und Elena hat mich angegrinst. Sie weiß um die Wirkung ihrer Weine. Der 2015er wirkt ursprünglicher, statt der Finesse, der Eleganz des 2016er Vignane setzt er auf Kraft, auf eine vom Tannin geprägte Struktur und deutlich mehr dichte Frucht. Der 2015er hat sicher auch seine Zeit gebraucht. Jetzt beginnt er sich schön zu öffnen und sollte in 2-3 Jahren so richtig viel Spaß machen. In der Nase auch hier die dunklen Kirschen, getrocknete Kräuter und noch mehr Leder, Teer und Lakritz. Ich bin begeistert von der urwüchsigen Kraft dieses Barolo, die so gar nicht ladylike ist und doch unglaublich Spaß macht.

Und wie mir Elena den Preis genannt hat, den sie sich dafür vorstellt, war es um mich geschehen. Ein perfektes Preis-Genuss-Verhältnis, so dass ich erst zum 2. Mal in all den Jahren, die ich über Wein schreibe, die 100 Punkte für einen Barolo vergebe.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Burgunderglas Pinot Noir
  • Speisen-Empfehlung: Schmorgerichte, Braten
  • Optimaler Genuss: von 2024 bis 2039

Michael Liebert: 100 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Ausbau: großes Holzfass
Ausbau-Zeiten: 36 Monate
Jahrgang: 2015
Land: Italien
Region: Piemont - Barolo
Lebensmittel-
unternehmer:
Gillardi s.s.a. Azienda Agricola, Cascina Corsaletto 69, 12050 Farigliano (CN), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

01.04.2022

Bewertung eines Trusted-Shops-Nutzers