von Michael Liebert  99 Punkte

Imposant, kraftvoll, streng. Der Lazzarito begeistert in der Nase durch eine hochkomplexe und warme Intensität, die unzählige verschieden Aromen bündelt. Ich schätze sein Potenzial auf weit über 20 Jahre...

Barolo 2013 Lazzarito Preve


79,95 statt 89,00 €
Sie sparen 10% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 82 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Gagliardo
Artikelnummer
IT-GGA-50-13
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
106,60 €/Liter

Sommelierbewertung

Gianni Gagliardo - Barolo Lazzarito Vigna Preve

Der beste Wein des Weinguts kommt aus Vigna Preve, einer der höchstgelegenen Parzellen der berühmten Einzellage Lazzarito in der Gemarkung Serralunga d'Alba. Hier ist der Kalkmergel durchsetzt mit Sandstein was im Allgemeinen zu kräftigen und sehr lagerfähigen Barolo führt. Auch das Mikroklima ist etwas besonderes, denn die Parzellen liegt auf der Kuppe des Hügels und profitieren von den warmen mediterranenen Winden die über die ligurischen Berge sanft die Reben wärmen, bevor sie abkühlen und in die Täler fallen. Für den Lazzarito bedeutet das eine umgekehrtes klimatisches Spiel: Je mehr Höhenmeter desto wärmer die Durchschnittstemperatur.

Für James Suckling ist der 2013er der beste Lazzarito den Gianni Gagliardo je gemacht hat.

...und so schmeckt der Wein

Imposant, kraftvoll, streng. Der Lazzarito begeistert in der Nase durch eine hochkomplexe und warme Intensität, die unzählige verschieden Aromen bündelt und mit der Zeit loslassen wird. Backpflaumen, dunkle Kirschen, Lakritz, Walderdbeeren, Rosen- und Veilchenduft... ich könnte ewig weitermachen. Dazu fängt er langsam an erdige Aromen wie Morcheln und schwarzen Trüffel zu ergänzen. Mit der Zeit werden diese deutlicher werden. Am Gaumen ebenso ein kraftvoller Abdruck des Terroirs. Die erwähnten fruchtigen Noten werden ergänzt von dunkler Schokolade und pfefferwürzigen Noten. Das Tanningerüst ist noch richtig streng, aber die Tannine sind so feinkörnig und von exzellenter Qualität. Hier macht sich der sehr gute Jahrgang 2013 bemerkbar. Am Gaumen minutenlang zu spüren, schätze ich sein Potenzial auf weit über 20 Jahre. Der Lazzarito Preve ist ein Wein zum Einlagern und dafür schon erstaunlich zugänglich.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein großer Burgunder-Kelch und Ruhe...
  • ideale Temperatur: 18° - 20° C
  • ein Lehnsessel und die Zeit zum Sinnieren...
  • Braten, dunkles Fleisch oder einfach nur weißer Trüffel aus Alba
  • optimaler Genuss: 2022 – 2036

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

96 Punkte von James Suckling

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Nebbiolo
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Piemont
Ort bzw. Lage
Barolo
Produzent/Weingut
Frazione Annunziata - Borgata Gancia, 111 A, 12064 La Morra CN, Italien
Jahrgang
2013
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben