Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé

Letzte Flaschen
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Gianfranco Fino - Primitivo 2018 Sé
Michael Liebert
der Sé ist mittlerweile mehr als nur der kleine Bruder des ES. Er ist einfach anders, er ist saftiger, er hat eine ungemein lebendige Frucht...

Primitivo 2018 Sé

35,95 € statt 44,00 €
Sie sparen 18,3%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 4 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Der Primitivo Sé - der kleine Bruder des ES?

Der 'ES' ist der beeindruckendste Primitivo, den ich je im Glas hatte. Aus einer anderen Lage, die er noch nicht so lange betreut, keltert Gianfranco Fino einen zweiten Primitivo, den 'Sé'. Die Trauben dafür behandelt er mit der gleichen Sorgfalt, das heißt, der Most wird über drei Wochen temperaturkontrolliert im Stahltank vergoren und dann für 9 Monate in französischen Barriques ausgebaut. Da die Rebstöcke etwas jünger sind und mehr Ertrag bringen, bietet Gianfranco den Sé deutlich günstiger an - sehr fair von ihm. Ich finde, der Sé ist mittlerweile mehr als nur der kleine Bruder. Er ist einfach anders, er ist saftiger, er hat eine ungemein lebendige Frucht.

...und so schmeckt der Primitivo 2018 Sé

Intensives Bouquet nach dunklen Pflaumen, dazu Beeren, Pfeffer und Mokkaschokolade. Ein mächtiger Auftritt am Gaumen. Dicht, voll und pure Frucht. Der 2018er ist eine Spur eleganter als der wuchtige 17er geworden. Aber wir reden hier von Nuancen. Natürlich ist er immer noch ein vollmundiger und ziemlich beeindruckender Primitvo. Vor allem bei dieser unglaublichen Länge am Gaumen merkt man sofort, es ist ein Wein von Gianfranco Fino, dem Primitivo-Flüsterer. Der Sé hat zwar nicht das Renommee des ES, dafür ist er deutlich günstiger und deshalb ein toller Preis-Genuss-Tipp.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Solist, mediterrane Küche, Fleisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2032

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 16.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Primitivo
Jahrgang: 2018
Land: Italien
Region: Apulien - Salento
Lebensmittelunternehmer: Gianfranco Fino Viticoltore, Via Piave 12, 74028 Sava (TA), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.