Hendrik Thoma - Wein mit Soul-Faktor

ein perfekter Seafood Wein, der nach Meer schmeckt und einen genialen Duft von Austerschalen und Feuersteinen im Glas entwickelt...

noch 78 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

14,90 €

(Grundpreis: 19,87 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Weitere Variationen:

Gaec du Haut Planty - Les Yonnières "Vielles Vignes" 2014

noch 10 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

18,90 €

(Grundpreis: 25,20 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


alle Infos zum Weingut
Gaec du Haut Planty

Sommelierbewertung

Gwin Evan 2015

Ein perfekter Seafood Wein, der nach Meer schmeckt und einen genialen Duft von Austerschalen und Feuersteinen im Glas entwickelt. Er bleibt leicht, ist trotzdem intensiv und hat einen knochentrockenen Geschmack. Die Übersetzung aus dem keltischen Wort Gwin Evañ wäre „Trinkwein“ und so locker läuft er auch über die Zunge. Gekeltert aus der klassischen Rebsorte der Loiremündung, dem Melon de Bourgogne (30 Jahre alte Reben), wurde dieser Wein 6-12 Monate auf der Hefe „sur lie“ im Edelstahlgebinde gereift. Danach wurde er unbehandelt, unfiltriert und ungeschwefelt abgefüllt. Ein Wein von der spröden Herbheit wie die Bretagne: Urig, unverfälscht und aus der Kategorie „hart aber sehr herzlich.“

Gaec du Haut-Planty

Die 20 Hektar große Domaine befindet sich in Landreau, einem der besten Weinbauorte des Muscadet Sèvre-et-Maine, und stellte gerade auf biologisch zertifizierten Anbau (Agriculture Biologique) um. Die Brüder Alain und Christian Couillaud fügen ihren ungefilterten Weinen keinen zusätzlichen Schwefel zu, was eine Seltenheit ist. Das Weingut wurde 1960 von ihrem Vater Michel gegründet und ist bis heute von A-Z ein Familienunternehmen geblieben. Christian kümmert sich um die Weingärten und Alain um die Vinifikation und das Geschäft. Eine Familienaffaire mit viel Passion. Die tonhaltigen Böden liegen auf einem hartem grünen Schiefer- und Granituntergrund. Das Klima ist gemäßigt kühl zwischen Atlantik und der Loiremündung. Deswegen entstehen hier leichte, zeitgemäße trockene Weine mit einem herrlich salzigen Charakter, die zu den unterschätztesten Weinen Frankreichs gehören. Mittlerweile erlebt die Region wieder einen regelrechten Aufschwung, nachdem elegante, vor allem „trinkige“ authentische Weine wieder gefragt sind.

Hendrik Thoma - Weine mit Soul-Faktor

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Melon de Bourgogne
Alkoholgehalt
12,5 % vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weißwein
Herkunftsland
Frankreich
Region
Loire
Ort bzw. Lage
Pays Nantais
Produzent/Weingut
Domaine du Haut-Planty - 44430 Le Landreau
Jahrgang
2014
Sommelier
Hendrik Thoma