Gambero Rosso 2019: 3 Gläser

der Wein hat etwas Tänzelndes in seinen Aromen. Und eine Tiefe in seiner Struktur und eine unglaubliche Mineralität, die seinen Kern ausmacht...

Fiano di Avellino 2017 Pietramara


14,95 statt 18,90 €
Sie sparen 20% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 35 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
I Favati
Artikelnummer
IT-IFA-20-17
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
19,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Nachfolger des "Weißweins des Jahres" im Gambero Rosso 2018
und wieder Top-Auszeichnung im Gambero Rosso 2019

Fiano di Avellino 2017 "Pietramara"

Die Auszeichnungen im Gambero Rosso

Einen Fiano zum Weißwein des Jahres zu machen, da setzen die Verkoster des Gambero Rosso ein Ausrufezeichen. Die Fiano aus der Gegend rund um Avellino sind Weine, die nicht ins Pinot Grigio-Schema passen und somit eine Auseinandersetzung einfordern. Das Hinterland von Neapel ist sehr bergig und deutlich kühler als man gemeinhin meint. Dem entsprechend sind es kühle, sind die Fiano aus Avellino kühle, mineralische Weißweine mit Finesse und einem tollen Spannungsbogen.

Die Geschichte der Region

Schwarz ist keine Farbe, und dennoch ist es eine Farbe mit großer Tiefe, die auch die Schattenseiten des Lebens kennt. Der Wein aus der Gegend von Avellino und den angrenzenden Anbaugebieten hatte eine schwere Zeit, er verschwand fast ganz von der Bildfläche, war vom Aussterben bedroht. Umso mehr zeigt sich dank der Weine von I Favati und Kollegen wieder ein goldener Schimmer am Ende des Tunnels. Wem dies zu bildreich ist, dem sei gesagt: Der Wein ist finessenreich, faszinierend eigenständig und mit einem mineralischen Biss ausgestattet, den man im Süden Italiens selten findet.

Die Empfehlung

Der Wein hat etwas Tänzelndes in seinen Aromen, und eine Tiefe in seiner Mineralität, die seinen Kern ausmacht. Trinken Sie ihn nicht zu kühl, er passt zu Antipasti auf Gemüse oder Fischbasis, doch steckt er auch beim luftgetrockneten Schinken nicht zurück. Trinken Sie ihn jung, und legen Sie sich einen kleinen Vorrat an, damit sie den Wein in seiner spannenden Entwicklung verfolgen können. Seine Tertiäraromatik, die sich über die Jahre im Keller ausbildet ist beachtlich. Sie brauchen zwar 3-5 Jahre Geduld, aber die lohnt sich.

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Fiano
Alkoholgehalt
13,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Italien
Region
Kampanien
Ort bzw. Lage
Avellino
Lebensmittel-Unternehmer
I Favati - Cesinali - Avellino - IT
Jahrgang
2017
Sommelier
Steffen Maus

Nach oben