von Michael Liebert 99 Punkte

ein großartiger Ribera del Duero mit einer ungemein dichten Frucht, aus biologisch angebauten Trauben und ohne zugesetzte Sulfite. Dunkel, kraftvoll und authentisch...

La Felisa 2016 (Ribera del Duero)


24,95 statt 29,80 €
Sie sparen 16% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 72 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Emilio Moro
Artikelnummer
ES-EMO-30-16
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
33,27 €/Liter
Kontrollnummer
ES-ECO-016-CL

Sommelierbewertung

La Felisa 2016

Emilio Moro ist ein top-moderner Betrieb, der in jeglicher Hinsicht mit der Zeit geht. Was die hygienischen Standards betrifft wird man kaum einen besseren Betrieb in der Ribera del Duero finden. Sulfite werden beim Weinmachen vor allem als notwendiger Oxidationsschutz verwendet. Bei Emilio Moro wagt man es nun einen Rotwein ganz ohne zugesetzte Sulfite abzufüllen. Das geht nur mit hervorragenden Traubenmaterial, das den Oxidationsschutz schon von Haus aus mitbringt - also 100% gesund und mit vielen kraftvollen Gerbstoffen. Ich war hin und weg von der Qualität dieses kraftvollen Rotweins. 2016 war der erste Jahrgang. Mal sehen wohin die Reise geht. Ich halte ihn trotz nicht zugesetzter Sulfite für sehr lagerfähig.

...und so schmeckt der Wein

In der Nase überrascht dieser Wein durch eine sehr intensive dunkle Frucht. Eine pures Tempranillo-Aromenfestspiel: Walderdbeeren, Maulbeeren und schwarze Kirschen. Dazu Veilchen, Toffee und Vanille. Die Aromen des Holzfassausbaus sind aber sehr dezent gehalten, denn der Wein wurde in gebrauchten Barriques für 12 Monate ruhen gelassen. Auch am Gaumen bleibt dieser Wein unheimlich frisch und fruchtig. Die hohe Intensität der Fruch verpackt hervorragend das kraftvolle und super gut ausgereifte Tannin zu einem ewig langen Abgang. Idealerweise sollte dieser Wein zu kurz gebratenen Rindfleisch genossen werden.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Am besten in einem großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 16-18°C
  • Entrecôte mit Sauce bordelaise
  • Optimaler Genuss: 2018 – 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Tempranillo
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
-
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Spanien
Region
Castilla y León
Ort bzw. Lage
D.O. Ribera del Duero
Lebensmittel-Unternehmer
Bodegas Emilio Moro, Carretera Peñafiel-Valoria s/n, 47315 Pesquera de Duero, Valladolid, España
Jahrgang
2016
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben