Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016

Letzte Flaschen
Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016
Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016
Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016
Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016
Emilio Moro - Malleolus de Sanchomartin 2016
Michael Liebert
eine der der schönsten Einzellagen der Region Ribera del Duero. Da konnte man 2016 nichts mehr falsch machen, der Wein ist fantastisch...

Malleolus de Sanchomartin 2016

119,95 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

nur noch 38 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Dienstag

Weinbeschreibung von Michael Liebert


Sanchomartin - Emilio Moros Einzellage von 1964

Es ist eine der ganz alten Lagen von Emilio Moro und eine der schönsten Einzellagen der Region Ribera del Duero. Sanchomartin ist nur etwa einen Hektar groß, sie wurde bereits 1964 bepflanzt und damit lange bevor man die Region Ribera del Duero überhaupt wahrgenommen hat. Das Alter der Tempranillo-Rebstöcke und die extrem niedrigen Erträge sorgen im Zusammenspiel mit dem kalkhaltigen Boden der Lage für eine unglaubliche Mineralität in diesem kraftvollen Wein, von dem es immer nur ein paar wenige Flaschen gibt. Im Keller wird ganz klassisch gearbeitet: lange Maischegärung und danach 18 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche.

...und so schmeckt der 2016er Malleolus de Sanchomartin

Ein unglaublich ausgewogener Wein aus einem großartigen Jahrgang. Da kann man nichts mehr falsch machen, der Malleolus de Sanchomartin ist einfach fantastisch! Unglaublich dicht, komplex und kraftvoll. Kraft haben alle Weine von Emilio Moro, nur hier kommt eine Komplexität und Vielschichtigkeit dazu, wie man es nicht kennt. Im ersten Eindruck sind es dunkle Beerenfrüchte, allen voran Brombeeren und Schwarzkirschen, mit etwas Luft kommen süße Gewürze, etwas Anis, Trockenfrüchte, Röstaromen und ein Hauch Tabak zum Vorschein, alles sehr fein, ausgewogen und wunderbar integriert. Dazu diese unglaublich feine Mineralität, die lange nachklingt und die so im Ribera del Duero nur selten zu finden ist. Einfach in jeder Hinsicht eine Rarität.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Lamm, Schmorgerichte, mediterrane Küche
  • Optimaler Genuss: von 2023 bis 2038

Michael Liebert: 98 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Robert Parker: 95 Punkte

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: französisches Barrique
Ausbau-Zeiten: 18 Monate
Jahrgang: 2016
Land: Spanien
Region: Castilla y León - Ribera del Duero
Lebensmittel-
unternehmer:
Bodegas Emilio Moro S.L., Carretera Peñafiel-Valoria s/n, 47315 Pesquera de Duero, Valladolid, Spanien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8436557311221
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.