de Venoge - Champagner Blanc de Noirs Princes Brut

Michael Liebert
ein betörendes Zusammenspiel von Frucht und Brioche-Noten. Beim Blanc de Noirs merkt man, was de Venoge für herausragendes Traubenmaterial hat...

Champagner Blanc de Noirs Princes Brut

56,95 € statt 65,00 €
Sie sparen 12,38%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

155 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Unser Liebling aus der Princes-Linie

Champagne Princes Blanc de Noirs Brut von de Venoge - erlesener Genuss

Die Princes-Linie wurde schon 1864 zu Ehren der Prinzen von Oranien ins Leben gerufen und ist die Réserve-Linie von de Venoge. Besonders auffällig ist die Flaschenform, die einer aristokratischen Gewohnheit um 1900 nachempfunden ist, als man den Champagner in bauchigen Flaçons dekantierte. Der Blanc de Noirs aus der Linie gefällt mir am besten, weil er die kräftigste Aromenpalette zeigt.

Der Princes Blanc de Noirs ist reinsortig Pinot Noir aus Premier und Grand Cru Lagen in der Montagne de Reims und Riceys. Mit 48 Monaten Flaschengärung und einer Dosage von 6 g macht er den perfekten Spagat zwischen einem sehr weinigen und druckvollen Fruchtcharakter und den Hefearomen der Tirage.

...und so schmeckt der Princes Blanc de Noirs Brut

In der Nase eine wunderbare Balance zwischen roten Früchten und Brioche-Noten: Da sind Erd- und Himbeeren, Johannisbeere, dazu Apfeltarte, Zitronenzeste, Blütenhonig, braune Butter und helle Brotkruste. Am Gaumen dann ein kraftvoller, fruchtiger Auftakt mit einer sehr cremigen und feinen Perlage, man schmeckt die herausragende Qualität der Pinot Noir-Grundweine sofort durch. Zur klaren und präsenten, rotbeerigen Frucht kommen Anklänge von Karamell und Honig und der lange Abgang ist begleitet von frischen zitrischen Noten, die Lust machen auf noch einen Schluck. Seine druckvolle Art prädestiniert ihn als festlichen Essensbegleiter, etwa zu Kalbsrücken oder Entenbrust.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: nein
  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Champagnerglas
  • Speisen-Empfehlung: passt eigentlich immer, Kalbfleisch, Geflügel
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.0% vol.
Weinart: Schaumwein - Champagner Blanc de Noirs
Geschmack: Brut
Rebsorte: 100% Pinot Noir
Ausbau: Flaschengärung - Traditionelle Methode
Ausbau-Zeiten: 48 Monate
Jahrgang: NV
Land: Frankreich
Region: Champagne
Lebensmittelunternehmer: Champagne de Venoge, 33 avenue de Champagne, 51200 Épernay, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.