Hendrik Thoma - Wein mit Soul-Faktor

Wer einen ganz einfachen Geschmack hat, nämlich von allem nur das Beste, der wird mit diesem Traumstoff glücklich sein.

Rosso di Montalcino 2014

noch 4 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag

55,00 €

(Grundpreis: 73,33 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Weitere Variationen:

Cupano - Brunello di Montalcino 2012

noch 0 Flaschen auf Lager - leider alle verkauft...

99,00 €

(Grundpreis: 132,00 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


alle Infos zum Weingut
Cupano

Sommelierbewertung

Cupano

Das traumhaft in den etruskischen Hügeln bei Siena gelegene Bauernhaus, inmitten eines Unesco Weltkulturerbes, ist ein absolutes Juwel mit 10 Hektar Weinbergen. Zurzeit werden nur 7 Hektar genutzt und die 12.000 Flaschen sind gesuchte Trophäen. Die Journalistin Ornella Tondini und ihr Mann, der in Cognac geborene Filmemacher Lionel Cousin, wurden von ihrem Mentor der Weinbaulegende Henri Jayer inspiriert ein individuelles Weingut der Spitzenklasse auf einem Hügel nördlich des Ombrone Flusses zu gründen. Nach dessen Grundsätzen pflanzten die beiden eine Rebfläche, die sie persönlich übersehen können, verschrieben sich dem biodynamischen Anbau und verzichten auf synthetische Produkte in allen Bereichen. Der Most vergärt spontan, rigorose Selektion und geringe Erträge und die Gewächse kommen ohne Filtration oder Schönung aus. Der Ausbau findet in feinstem französischen Eichenholz statt und man lässt den Dingen ausreichend Zeit zur Entfaltung. Das besondere an der Lage von Cupano im südwestlichen Teil der Region sind die deutlich sichtbar kieseligen Böden. Diese entstanden durch die Hervorhebung des einstigen Vulkans Monte Amiata, der den Boden eines urzeitlichen Flusses zu einem Hügel formte. Legendäre Berater, wie Carlo Ferrini für das Land, in der Biodynamie Francois Bouchet und Giulio Gambelli für den Ausbau lassen keinen Zweifel an den seriösen Absichten einen Grand Cru in der südlichen Toskana zu keltern. Das recht junge Weingut produziert seit 2000 einen der elegantesten Brunello di Montalcino, der die Dimensionen dieses legendären italienischen Weines neu definiert.

Rosso di Montalcino 2014

Aus den jüngeren Anlagen, aber mit der gleichen Sorgfalt hergestellt, keltern Ornella & Lionel einen genialen Rosso di Montalcino der Luxusklasse. Für einen Wein dieser Kategorie erscheint er auf den ersten Blick teuer. Wer ihn getrunken hat, der weiß, dass der Preis völlig gerechtfertigt ist. So eine feine Kirschlikörnote, duftige Gewürze und warme Noten im Glas, getragen von einem saftigen, frischen und delikaten Geschmack: das ist eine authentische Scheibe „la Dolce Vita“. Wer einen ganz einfachen Geschmack hat, nämlich von allem nur das Beste, der wird mit diesem Traumstoff glücklich sein.

Hendrik Thoma - Weine mit Soul-Faktor

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Sangiovese Grosso
Alkoholgehalt
14,0 % vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Italien
Region
Toscana
Ort bzw. Lage
Montalcino
Produzent/Weingut
Cupano, Podere Centine, 31, 53024 Loc. Camigliano, Montalcino (SI), Italien
Jahrgang
2014
Sommelier
Hendrik Thoma