von Michael Liebert 99-100 Punkte

wenn man immer wieder davon spricht, der Wein wäre mineralisch. So weiß man beim Pissares sofort, was damit gemeint ist. Diese kühle Eleganz des Schiefers. Dieser Hauch von Graphit und Lakritz, die einen interessanten Konterpart zu den dunklen Fruchtaromen setzen...

Pissarres 2015


14,95 statt 17,80 €
Sie sparen 16% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 274 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute



alle Infos zum Weingut
Costers del Priorat
Artikelnummer
ES-COS-20-15
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
19,93 €/Liter

Sommelierbewertung

Priorat - Costers del Priorat

Ich war Anfang der 90er Jahre das erste Mal im Priorat. Man fährt von der Küste weg hoch in die Berge. Und schon nach kurzer Zeit ist man in einer bizarren Gebirgsregion. Damals war es eine Handvoll Winzer, die mit ihren Weinen aus den Bergen für Furore sorgten. Und es ist so, das Priorat ist einzigartig. Hier kann man große Weine machen. Das spezielle, vom Meer beeinflussten Klima, die kühlen Nächte durch die Höhenlage und dazu der spezielle Schieferboden bilden die Voraussetzungen.

Entscheidend für die Qualität sind aber die Menschen und da scheint das Priorat einen ganz speziellen Menschenschlag anzuziehen, wie hier bei Costers del Priorat. Es sind 5 Freunde, die Weinberge sammeln. Oft sind es ganz kleine Parzellen, die keiner mehr will. Verstreut über die ganze Region. So kommt der PISSARES aus den beiden Fincas Mas Alsera in Torroja und Sant Martí in Bellmunt. 60% Garnacha und 40% Carignan. Also die beiden wichtigen regionalen Rebsorten.

...und so schmeckt der Wein

Dunkle Farbe für's Auge, dunkle Beerenfrucht für die Nase. Genau so, wie es sich für einen Wein aus dem Priorat gehört. Fasziniert wird der Wein im Mund. Wenn man immer wieder davon spricht, der Wein wäre mineralisch. So weiß man beim Pissares sofort, was damit gemeint ist. Diese kühle Eleganz des Schiefers. Dieser Hauch von Graphit und Lakritz, die einen interessanten Konterpart zu den dunklen Fruchtaromen setzen. Ein ruhiger Wein mit Eleganz und Finesse. Mich hat fasziniert, dass man mit dem Pizzarres all das bekommt, was einen großen Priorat ausmacht und das zu einem herrlich günstigen Preis.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • im großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 14°-16°C
  • dazu ein schönes Steak oder geschmorte Ochsenbacken
  • Optimaler Genuss: 2018-2022

Michael Liebert: 99-100 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75l
Rebsorte
60% Garnatxa, 40% Carinyena
Alkoholgehalt
14,5% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Spanien
Region
Priorat
Ort bzw. Lage
Bellmunt del Priorat
Produzent/Weingut
Costers del Priorat SAT, Pol. 12 Parcela 25, 43738 Bellmunt del Priorat, Tarragona, España
Jahrgang
2015
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben