Comte de Thun - Mon Blanc 2018

Frank Roeder
ein verspielter, finessenreicher Wein aus Semillon und Sauvignon mit schöner Birnen- und Mirabellenfrucht und kalkgeprägter Mineralität...

Mon Blanc 2018

9,26 € statt 13,60 €
Sie sparen 31,91%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 116 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Mon Blanc 2018 von Comte de Thun - Weißwein-Cuvée aus Südfrankreich

Das Gaillac gilt allgemein als Herkunft zuverlässiger, unspektakulärer Weine. Dem Münchner Graf Ferdinand von Thun und seinem Kumpel Ricardo Cottarella, einer der berühmtesten und begnadetsten Önologen Italiens, war das zu wenig. Beide erkannten das Potenzial des Plateau Cordais auf den Hautes Côtes des Gaillac, dem nördlichen Teil der Appellation, das mit seinen kargen, kalkhaltigen Böden als bestes Terroir des Gaillac gilt. Da die AOC-Vorschriften für Gaillac einen Anteil von 60% lokaler Reben vorschreiben, den beiden diese aber nicht gut genug waren, haben sie hier Großartiges geleistet. Aus den Sorten Syrah, Merlot und den beiden Cabernets erzeugen sie Weine von einer Qualität, die das Gaillac weit überstrahlt.

Weindetails

Wie kann ein Wein mit dieser Fülle und Eleganz so günstig sein? Er entsteht aus den Sorten Sauvignon Blanc und Semillon mit ein wenig Chardonnay, die im Edelstahl ausgebaut werden. Reife Mirabellenfrucht, gelbe Birne und Honigmelone werden von zartem Schmelz begleitet. Seine Fülle am Gaumen wird durch eine reife Säure balanciert, die feine Mineralität setzt dem Ganzen das i-Tüpfelchen auf.

Essensbegleitung

Er hat ausreichend Kraft, auch helles Fleisch mit kräftigen Saucen zu begleiten. Kalbsrücken mit Morchelrahm oder Poulardenbrust mit Pilzsauce sind meine Favoriten. Zum gebratenen Thunfisch passt er, ohne dass der Name eine Rolle spielt.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: nein
  • Trinktemperatur in °C: 6-8
  • Glasform: Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: Geflügel, Kalbfleisch, Fisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2023

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Alkoholgehalt: 13% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: Cuvèe
Zusammensetzung: Sauvignon Blanc, Semillon, Chardonnay
Ausbau: Edelstahl
Jahrgang: 2018
Restzucker in g/l: 1.6
Säuregehalt in g/l: 6.2
Land: Frankreich
Region: Südwest
Unterregion: Gaillac
Lebensmittelunternehmer: Comte de Thun, Le Bourg, 81170 Frausseilles, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 426034025879

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.