Col Vetoraz - Prosecco Valdobbiadene 2021 Extra Brut Ø

Steffen Maus
mineralischer Biss und keine Restsüße, aber dennoch cremig, duftig und ausgewogen. Die neue Version aus Valdobbiadene überzeugt vollends...

Prosecco Valdobbiadene 2021 Extra Brut Ø

16,45 €

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 51 Flaschen auf Lager (von 90, die am 27.07. aus Italien kamen) - jetzt bestellen, Versand gleich Dienstag

Weinbeschreibung von Steffen Maus


Col Vetoraz Prosecco Extra Brut Ø - trocken und mineralisch

Col Veteraz ist eines der herausragenden Weingüter des Prosecco Superiore DOCG. Weinmacher Loris dall’Aqua ist ein Qualitätsbesessener, der eine Intensität an Aromen und ein einzigartiges, dichtes Geschmacksgefühl in die Flasche zaubert. Und das vom Extra Dry bis zum jungen Extra Brut, der Jahr für Jahr mehr Liebhaber gewinnt. Ich freue mich über die im Prosecco DOCG-Gebiet neu eingeführte Kategorie Extra Brut mit maximal 6 Gramm Dosage, denn bei derartigem Spumante steht eindeutig der mineralische Biss und der Terroirausdruck gegenüber der Frucht im Vordergrund. Die Kategorie verzeiht keine Fehler, weshalb nur perfekte Trauben und Weinpartien für die Versektung ausgewählt werden können.

So wird er gemacht

Wodurch hebt er sich ab? Stichwort naturbelassene Weine: Die Spumante von Col Vetoraz werden nicht behandelt, nicht einmal geklärt, um so den reinen Geschmack der Traube und ihr einzigartiges Aroma zu erhalten. Für den Besitzer Francesco Miotto ist die Ernte mit der Hand auch eine Respektbezeugung gegenüber den Reben, nur sie garantiert die Unversehrtheit der Trauben für die Spumante-Erzeugung. Anmerkung: Eine maschinelle Ernte ist in den steilen Weinbergen gar nicht möglich!

Der Geschmack des Prosecco Valdobbiadene Extra Brut Ø

Der Extra Brut Ø ist ein sehr trockener Proscecco mit Biss, der das ganze Potenzial der Glera-Traube in Kombination mit den Lagen Cartizze und Santo Stefano im DOCG-Gebiet aufzeigt. Obwohl er bis maximal 6 Gramm Dosage haben darf, hat dieser Extra Brut von Col Vetoraz gar keine Restsüße - streng genommen also ein Dosaggio Zero! Dennoch zeigt er sich ausgewogen, cremig in der Perlage und im Nachhall mit feiner Frucht und Duftigkeit, ganz im Zeichen der Stilistik von Col Vetoraz in Santo Stefano und Cartizze.

Meine Empfehlung

Genießen Sie den Extra Brut von Col Vetoraz als leichten und erfrischenden Aperitif oder als Essensbegleiter zu Pasta mit Gemüse und Meeresfrüchten von Garnelen bis Muscheln.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: Sektkelch
  • Speisen-Empfehlung: Aperitif, Pastagerichte, Meeresfrüchte
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2026
Unterschrift Steffen Maus
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 11.5% vol.
Weinart: Schaumwein - Prosecco
Geschmack: Extra Brut
Dosage in g/l: 0
Rebsorte: 100% Glera
Jahrgang: 2021
Land: Italien
Region: Venetien - Prosecco Valdobbiadene
Lebensmittel-
unternehmer:
Col Vetoraz Spumanti s.r.l., Strada delle Treziese 1, 31049 Valdobbiadene (TV), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8013982000052
Kundenstimmen Keine Überprüfung der Echtheit von Kundenbewertungen

Was gefällt Ihnen daran
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.