von Michael Liebert 99 Punkte

um es mal auf den Punkt zu bringen: Das ist großartiger Weisswein, weil er ehrlich und puristisch ist und leichtfüssig, trotzdemlang am Gaumen bleibt.

Jurançon sec 2017


10,95 statt 12,95 €
Sie sparen 15% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 150 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen



alle Infos zum Weingut
Clos Lapeyre
Artikelnummer
FR-LAP-10-17
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
14,60 €/Liter

Sommelierbewertung

Jurançon sec 2017

Jean-Bernard scheut keine Mühe, auch nicht für seinen Einstiegswein. Behutsam werden die reifen Beeren - die Lese findet nie vor Oktober statt - entrappt, was bei Weisswein ungewöhnlich ist, denn man ist hier in Deutschland die schnelle Ganztraubenpressung gewöhnt. Doch auch sein einfacher Jurançon sec bekommt ein kurze Zeit Schalenkontakt. Das gibt dem Wein einen kraftvollen Körper, trotz des schlanken und frischen Grundstils. Dann wird in temperaturkontrollierten Stahltanks vergoren- und zwar konsequent durchgegoren, sodass kein Restzucker zu schmecken ist. Wer auf den Würfelzucker im Kaffee nicht verzichten kann, sollte hier vorsichtig sein. Wer meint Marmalde ist Marmelade und Wein ist Wein, wird hier begeistert sein. Abschließend bekommt der Wein noch eine sechsmonatiges Hefelager im Stahltank.

...und so schmeckt der Wein

In der Nase von Zitrusfrüchten, viel Steinobst und getrocknete Kräuternoten: ich rieche Grapefruit, grüner und gelber Apfel, Holunderblüten, Thymian und einen Hauch Honig. Am Gaumen ist er dezidiert trocken, schlank und mineralisch, kein Gramm Fett zu viel, ein wirklich elegantes Stahlgerüst. Wer Jurançon sec kennt, weiss wie erfrischend sein Säure sein kann, weil hier eben konsequent trocken durchgegoren wird. Aber Jean-Bernard gibt dem Wein einen richtig schönen Fruchtkörper mit, sodass er niemals anstrengend sondern total trinkfreudig ist. Aperitif oder Vorspeise: Passt wunderbar zu Ziegenfrischkäse, Austern und Garnelenspieße.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ich nehme ein Rotweinglas
  • ideale Temperatur: direkt aus dem Kühlschrank
  • Aperitif
  • Fischgerichte
  • optimaler Genuss: 2018-2020

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Gros Manseng
Alkoholgehalt
12,5 % vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Frankreich
Region
Aquitaine
Ort bzw. Lage
AOC Jurançon sec
Lebensmittel-Unternehmer
SARL Larrieu Jean-Bernard, 257 chemin du Couday, La Chapelle de la Rousse, 64110 Jurançon, France
Jahrgang
2017

Nach oben