Château de Cérons - Graves Rouge 2015 Grand Enclos

Frank Roeder
ein moderner, früh trinkreifer Bordeaux mit außergewöhnlicher Harmonie zwischen einerseits Frische und Frucht und andererseits Kraft und Tiefe...

Graves Rouge 2015 Grand Enclos

21,95 € statt 25,00 €
Sie sparen 12,2%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

90 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Grand Enclos Rouge - der rote Graves

Als der Italiener Giorgio Cavanna (Castello di Ama, Toskana) im Jahr 2000 das Weingut Grand Enclos im südlichen Graves-Gebiet kaufte, war klar, dass für die technische Beratung nur einer in Frage kam: Patrick Léon. Der ehemalige Kellermeister von Mouton-Rothschild und Opus One war ein Freund der Familie. Zusammen mit seinem Sohn Bertrand betreute er die technische Modernisierung des Weinguts sowie die Weinbereitung. So entstand in kurzer Zeit ein Musterweingut, das zwar den Traditionen des Bordelais treu blieb, die Weinbereitung aber auf modernstes Niveau brachte. Auf 26,5 Hektar Rebfläche werden sowohl die roten als auch die weißen Rebsorten der Region kultiviert. Der Grand Enclos ist ein 10 Hektar großer Weinberg vor dem Haupthaus, der von einer drei Meter hohen Steinmauer umgeben ist. Die anderen 16,5 Hektar liegen auf dem berühmten Plateau von Podensac, einem der geschätztesten Terroirs im südlichen Graves. Es werden je ein Weißwein und ein Rotwein in Grand Cru Classé Qualität erzeugt sowie etwas Rosé und Süßwein. 2010 kamen die Prestige-Wein namens ELIXIR hinzu.

Weindetails

Aus 50% Cabernet Sauvignon und 50% Merlot von im Durchschnitt 30 Jahre alten Reben entsteht ein moderner, früh trinkreifer Bordeaux, der seine Herkunft klar zu erkennen gibt. Der 14-monatige Ausbau in Barriques (40% neues Holz) verleiht ihm aber auch ein hervorragendes Reifepotenzial. Besonders beeindruckend ist die Harmonie zwischen einerseits Frische und Frucht und andererseits Kraft, Fülle und Tiefe, die ein Spannungsverhältnis bewirkt, wie man es nur von den wirklich großen Bordeaux kennt. Hier ist Patrick Léons Handschrift klar zu erkennen: Wie bei Mouton-Rothschild liegt der Akzent auf Ausgewogenheit und Balance. Ein großartiger Wert!

Essensbegleitung

Zu diesem roten Graves bevorzuge ich Lamm! Ob kurz gebratenes Kotelett oder Filet oder lange geschmorte Schulter oder Keule, die erdigen Noten des Weins und seine feinkörnigen Tannine passen einfach perfekt. Geht auch bestens zu Wild oder würzigem Käse.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Bordeauxglas
  • Speisen-Empfehlung: Lamm, Käse, Kurzgebratenes, Wild
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2030
Unterschrift Frank Roeder
Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 50% Merlot
Ausbau: Barrique
Ausbau-Zeiten: 14 Monate
Jahrgang: 2015
Land: Frankreich
Region: Bordeaux - Graves
Lebensmittelunternehmer: Chateau de Cérons, Château de Cérons, Xavier et Caroline Perromat Domaines, 1, Latour, 33720 Cérons, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.