• Kennen Sie schon unseren Adventskalender?
  • Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft...

Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary

Letzte Flaschen
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Cellier des Dames - Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary
Michael Liebert
die Idee, einen weißen Burgunder Bloody Mary zu taufen, finde ich schräg. Drin steckt jedoch ein spannender, reinsortiger Chardonnay...

Bourgogne Chardonnay 2018 Bloody Mary

18,95 € statt 22,00 €
Sie sparen 13,86%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

53 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Cellier des Dames - ein Projekt von Hecht & Bannier

In Südfrankreich sind die beiden Weinmacher Gregory Hecht und Francois Bannier eine feste Größe. 2003 haben sie ihre ersten Weine abgefüllt, damals noch ohne eigene Weinberge. Sie suchten sich Weinbauern, die ihnen Trauben nach ihren Vorstellungen lieferten, und macht daraus ihren eigenen Wein. Anfangs kamen immer nur ein paar hundert Kartons raus und die waren schnell weg, denn die Qualität war fantastisch. Dieses Arbeiten mit kleinen Partien in unterschiedlichen Terroirs wollten sich die beiden zurückholen. Und wo geht das besser als im Burgund.
Cellier des Dames gibt den beiden wieder die Möglichkeit, mit kleinen Mengen zu spielen. Und dieses Herzblut schmeckt man. Die Idee mit den altehrwürdigen Damen auf dem Etikett finde ich bis heute schräg, die Weinqualität ist jedoch fantastisch.

...und so schmeckt der 2018er Bourgogne Chardonnay von Cellier des Dames

Es ist ein ernsthafter Wein, es ist sogar ein richtig guter Bourgogne Blanc. In der Nase einerseits gelbe Früchte, dazu kommen feine, florale Noten. Am Gaumen dann saftig und ungemein lebendig mit der für Burgund-Chardonnay typischen, straffen Struktur. Die Aromatik ist dezent, die Frucht zurückhaltend und doch hat er genau die Struktur, die einen weißen Burgunder zum perfekten Essensbegleiter macht. Ich finde, eine ganz tolle Qualität zu einem mehr als günstigen Preis.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Trinktemperatur in °C: 8-10
  • Glasform: bauchiges Weißweinglas
  • Speisen-Empfehlung: gegrillter Fisch, vegetarische Gerichte, Geflügel
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2024

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Mehr Infos & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 12.5% vol.
Weinart: Weißwein
Rebsorte: 100% Chardonnay
Ausbau: Burgundisches Pièce (228 Liter)
Ausbau-Zeiten: 10 Monate
Jahrgang: 2018
Land: Frankreich
Region: Burgund
Lebensmittelunternehmer: Cellier des Dames, 45 rue Roux Alphéran, 13100 Aix en Provence, Frankreich
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 3760108249059
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.