Celler de Capçanes - Mas Donis - Olivenöl

Die neue Ernte
Celler de Capçanes - Mas Donis - Olivenöl
Celler de Capçanes - Mas Donis - Olivenöl
Celler de Capçanes - Mas Donis - Olivenöl
     
Michael Liebert
ein wunderbares Olivenöl aus der ältesten geschützten Herkunfts-Bezeichnung für Olivenöl - dem Siurana-Tal in den Bergen hinter Tarragona...

Mas Donis - Olivenöl

9,95 € statt 10,61 € Inhalt: 0.5 Liter (Grundpreis: 19,90 €/Liter)

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 1027 Flaschen von 1200 in der "gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion / jetzt bestellen ausgeliefert wird ab 09.02.

... und hier eine Alternative

Mas Donis - Olivenöl
9,76 € statt 10,61 €
Inhalt: 0.5 Liter (Grundpreis: 19,52 €/Liter)

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 2 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

die neue Ernte von 2020

Spanisches Olivenöl aus den Bergen hinter Tarragona

Das Siurana-Tal ist unter Olivenöl-Kennern längst ein Geheimtipp und bildet mit dem Priorat und Montsant eine der Toskana sehr ähnlichen Kulturlandschaft. Hier wachsen Olivenbäume von besonderer Güte - nicht zu vergleichen mit der Massenproduktion in Andalusien. Bei der Genossenschaft Celler de Capçanes gibt es mehrheitlich Bäume der Edelsorte Arbequina, die zwischen 200 und 250 Jahre alt sind. Sie bringen nur ganz kleine, aber richtig intensive Oliven hervor. Der Ertrag ist zwar gering, der phenolische Gehalt aber immens. Die Oliven werden am Tag der Ernte zur Mühle Molí de la Mola im benachbarten Marçà gebracht und dort umgehend verarbeitet, damit die Frische nicht verloren geht. Selbstverständlich kalt gepresst, ein bis zwei Stunden bei niedriger Temperatur mazeriert und dann sehr schonend zentrifugiert. Das Öl wird im Stahltank gelagert und nur nach Bedarf abgefüllt, damit es frisch bleibt.

...und so schmeckt das Olivenöl von Capcanes

Der Duft erinnert an frische Tomaten, frisch gemähte Sommerwiesen, Mandeln und Pistazien. Geschmacklich sehr mild und trotzdem sehr intensiv mit leicht süßlich-pikanter Note. Am Gaumen ist die feine Mandelnote mit zarten Zitronennuancen wieder zu spüren. Einfach mit Salz und Weißbrot genießen oder zum Beispiel einen Tomatensalat damit verfeinern. Diese Qualität für diesen Preis ist einfach unschlagbar.

  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Feb 2022
  • Säure: 0,26%
  • ideal zum Verfeinern von Salaten

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Weinart: Olivenöl
Jahrgang: 2020
Land: Spanien
Region: Katalonien - Siurana
Lebensmittelunternehmer: Celler de Capçanes, Carrer de Llaberia 9, 43776 Capçanes, Tarragona, Spanien
EAN: 8427154100103
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.