von Michael Liebert 99 Punkte

er verkörpert das Lebensgefühl am Gardasee, wie kein anderer Wein. Es war übrigens der Großvater der heutigen Inhaber, der in den 60er Jahren als erster "Bianco di Custoza” auf die Etiketten drucken ließ...

noch 916 Flaschen von 1200 in der "gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion /jetzt bestellen, ausgeliefert wird ab 27.02.

8,90 € 6,95

(Grundpreis: 9,27 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Weitere Variationen:

Cavalchina - Amedeo 2016 Custoza Superiore

noch 301 Flaschen von 390 in der "gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion /jetzt bestellen, ausgeliefert wird Ende Februar

14,00 € 10,95 €

(Grundpreis: 14,60 € / Liter)
inkl. MwSt. zzgl. Versand


alle Infos zum Weingut
Cavalchina / Torre d'Orti

Sommelierbewertung

Cavalchina - der erste Custoza der Welt

Der kleine Ort Custoza liegt nicht weit vom See entfernt. Und so verkörpert der Custoza, das Lebensgefühl am Gardasee. Die erspielte Leichtigkeit, die sanfte Frische. Easy drinking im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Wein für entspannte Stunden, als Aperitif, als Begleiter zu einem kleinen Snack. Es war übrigens der Großvater der heutigen Inhaber, der keine Lust mehr hatte, die Weine als Soave zu vermarkten. Er hat stolz die Herkunft auf das Etikett drucken lassen. Er war auch zu der Zeit nicht der einzige Winzer in Custoza, aber er war der erste der die Herkunft auf sein Etikett setzte. Heute ist "Custoza" bzw. "Bianco di Custoza” eine geschützte Herkunftsbezeichnung.

Lange nicht so bekannt, wie das benachbarte Lugana, aber dafür sehr viel preiswerter.

...und so schmeckt der Wein

Der 2016er präsentiert sich jetzt ja perfekt, nur leider ist er am Weingut ausverkauft. Und bei so einem leichten, duftig-frischen Weißwein macht es einfach immer wieder Spaß, den so ganz jung und frisch zu verkosten. Vom Tank probiert hat er wieder alles, was einen Bianco di Custoza ausmacht. Die blumigen Noten, die Aromen von Birne und gelber Melone und eben diese sanfte, weiche Struktur, die ihn so süffig macht.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • ein ganz normales Weißwein-Glas oder auch wieder den großen Kelch...
  • ideale Temperatur: direkt aus dem Kühlschrank
  • Antipasti, Aperitif und leichte Vorspeisen
  • optimaler Genuss: jetzt – 2020

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
Garganega 40%, Fernanda 30% (clone di Custoza), Trebbiano 15%, Trebbianello 15% (clone di Tocai)
Alkoholgehalt
12,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Weisswein
Herkunftsland
Italien
Region
Venetien
Ort bzw. Lage
Sommacampagna
Produzent/Weingut
Az. Agr. Cavalchina - Via Sommacampagna, n°7 37066 - Custoza - Sommacampagna
Jahrgang
2017
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben