Castello di Fonterutoli - Siepi 2016

Michael Liebert
der Siepi ist für mich Jahr für Jahr einer der Top-Rotweine der Toskana. Die Rebsorten Sangiovese und Merlot passen wunderbar zusammen...

Siepi 2016

74,95 € statt 101,00 €
Sie sparen 25,79%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 50 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Siepi - der Premium-Rotwein von Castello di Fonterutoli

Der Siepi ist ein moderner Klassiker der italienischen Weingeschichte. Der beste Weinberg von Fonterutoli ist 6 Hektar groß und jeweils zur Hälfte mit Sangiovese und Merlot bestockt - zwei Rebsorten, die wunderbar zueinander passen und so auch die Cuvée des Weins ausmachen (50% Sangiovese, 50% Merlot). Die Rebsorten werden getrennt gelesen und vinifiziert. Dann werden sie 18 Monate in französischen Barriques (70% neu) ausgebaut.

...und so schmeckt der Siepi 2016 von Castello di Fonterutoli

In der Nase erkennt man sofort, dass es sich um einen edlen Wein handelt, so vielschichtig, so elegant und unaufgeregt finden alle möglichen Aromen zusammen. Eine sehr präsente Frucht von reifen Kirschen, Cassis und Waldbeeren, dann die Barrique-Noten Mokka, Schokolade, Vanille, Zigarrenkiste und Leder. Am Gaumen merkt man, wie gut sich die beiden Rebsorten ergänzen. Sangiovese bringt das Terroir perfekt ins Spiel, ist gerbstoffbetont, streng aristokratisch, rotbeerig und druckvoll. Merlot zeichnet sich verantwortlich für die erdigen und weichen, molligen Töne und bringt florale Noten wie Veilchen- und Rosenduft. Ein Rotwein, der einfach nur für sich steht, eine Stil-Ikone für den toskanischen Weinbau und eine Trophäe für jeden Weinsammler der Welt. Ob zu lange geschmorten Fleischgerichten oder einfach nur solo, der Siepi 2016 bringt jetzt schon viel Trinkvergnügen mit und wird noch die nächsten 20 Jahre ein Hochgenuss bleiben.

Michael Liebert: 97 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)
Wine Advocate - Robert Parker: 96 Punkte
James Suckling: 98 Punkte
Vinous - Antonio Galloni: 95 Punkte
I Vini di Veronelli: 95 Punkte
Falstaff: 94 Punkte
Doctor Wine - Daniele Cernili: 94 Punkte
Vinum: 17,5 Punkte

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • den großen Rotwein-Kelch
  • ideale Temperatur: etwa 18° C
  • Schmorgerichte
  • edle italienische Küche
  • optimaler Genuss: 2022-2040

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Weinart: Rotwein
Herkunftsland: Italien
Sommelier: Michael Liebert
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Region: Toskana
Alkoholgehalt: 14,5% vol
Jahrgang: 2016
Ort bzw. Lage: Chianti Classico
Lebensmittel-Unternehmer: Marchesi di Mazzei SPA, Via Ottone III di Sassonia 5, Località Fonterutoli, 53011 Castellina in Chianti (SI), Italien
Rebsorte: 50% Sangiovese, 50% Merlot
EAN: 8016118231047

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.