Castellare di Castellina - Poggio ai Merli 2016

Letzte Flaschen
Castellare di Castellina - Poggio ai Merli 2016
Castellare di Castellina - Poggio ai Merli 2016
Castellare di Castellina - Poggio ai Merli 2016
     
Michael Liebert
jetzt ist es amtlich: Der 2016er Poggio ai Merli ist einer der besten Merlot Italiens. Absolute Topbewertungen von James Suckling, Robert Parker und selbstverständlich von mir...

Poggio ai Merli 2016

63,31 € statt 78,00 €
Sie sparen 18,83%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 65 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - jetzt bestellen, Versand gleich morgen
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Robert Parker: 97 Punkte
James Suckling: 95 Punkte

Poggio ai Merli - 100% Merlot aus der Toskana

Den Merlot von Castellare di Castellina gibt es seit dem Jahrgang 1999. Der Grund ist ganz einfach, der Inhaber des Weinguts ist ein Merlot-Fan und die Toskana mit ihrem gemäßigten Klima eignet sich hervorragend für Merlot. Im Keller wird bei Castellare kein Aufwand gescheut. Beim 2016er Poggio ai Merli kann er jetzt die Lorbeeren einfahren: Ich fand ja schon den 2015er fantastisch und der 2016er ist nochmals ein Tick eleganter, dann kam die Topbewertung bei Robert Parker und jetzt noch von James Suckling. Der Wein ist ein Monument und läutet für mich eine neue Ära des Merlot in der Toskana ein. Vom 2016er gibt es ganze 4000 Flaschen. Ich musste schnell sein, damit wir überhaupt was bekommen.

...und so schmeckt der Poggio ai Merli 2016

Der Wein ist weich und samtig und gleichzeitig ist er kraftvoll und dicht. Das spannende ist aber die innere Spannung, den der Wein hat. Ein Wein der in sich vibriert und unter Zug steht. Wie ein durchtrainierter Athlet kurz vor dem Wettkampf. Auch der 2016er ist fast schwarz in der Farbe und mit einem tollen Duft nach reifen Kirschen, Brombeeren und Heidelbeeren. Im Mund dagegen wirkt er weich, samtig und trotz seiner intensiven Frucht fast zart. Wie ein Kraftpaket mit einer zarten Babyhaut. Auch das Tannin ist wieder so perfekt eingebunden, dass man es kaum wahrnimmt. Eine perfekte Mischung aus der toskanischen Eleganz und der kraftvollen Struktur der Rebsorte Merlot.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: mediterrane Küche, deftige Küche, Fleisch
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2033

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Robert Parker : 97 Punkte

James Suckling: 95 Punkte

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 14.0% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 100% Merlot
Jahrgang: 2016
Land: Italien
Region: Toskana
Lebensmittelunternehmer: Castellare di Castellina, Località Caselle, SP130, 53011 Castellina in Chianti (SI), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8033803760057
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.