Cà dei Frati - Amarone 2012 Pietro dal Cero

Michael Liebert
für die Familie ist es der bisher beste Amarone, den sie gemacht haben. Der 2012er ist ein Langstreckenläufer. Der Kellermeister unterstellt ihm eine extreme Langlebigkeit...

Amarone 2012 Pietro dal Cero

43,95 € statt 69,00 €
Sie sparen 36,3%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 447 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich morgen

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Der Amarone von Cà dei Frati - 20 Jahre Arbeit

10 Jahre haben die drei Geschwister bereits an diesem Projekt gearbeitet, bis sie mit dem 2008er ihren ersten Amarone präsentieren konnten. Mit dem 2009er haben sie bereits einen Coup gelandet und eine Topbewertung im Gambero Rosso 2016 bekommen. Jetzt im Sommer 2019 haben sie den 2012er präsentiert. Es ist ihr 5. Jahrgang und doch sind inzwischen über 20 Jahre vergangen. Nur um einmal zu verdeutlichen, in welchen Zeitspannen man denken muss, wenn man große Amarone machen will. Mit dem 2012er zeigt sich, dass sich die harte Arbeit gelohnt hat. Für die Familie ist es der bisher beste Amarone, den sie gemacht haben.

...und so schmeckt der Amarone 2012 von Cà dei Frati

Geben Sie dem Wein Zeit, geben Sie dem Wein Luft zum Atmen. Erst nach 3-4 Stunden in der Karaffe entfaltet sich das Bouquet vollständig. Der 2012er ist ein Langstreckenläufer. Der Kellermeister unterstellt ihm eine extreme Langlebigkeit. So ist er im Moment vielleicht nicht ganz so kraftvoll, wie der 2011er, wird sich dafür noch sehr lebendig präsentierten, wenn der 2011er Geschichte ist. Im Moment überwiegt noch die Fruchtaromatik mit dunklen Kirschen und Heidelbeeren. Im Ansatz finden sich auch schon die Aromen von dunkler Schokolade, schwarzen Oliven und feinstem Virgina-Tabak. Ein Amarone mit einer perfekten, sehr klassischen Struktur, der zwar bereits mit Vergnügen getrunken werden kann, aber eigentlich gehört er noch wenigstens für 5-10 Jahre in einen kühlen Keller.

Michael Liebert: 97 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • den größten Rotwein-Kelch, den Sie haben
  • ideale Temperatur: mit 17-19° C servieren und langsam in der Hand anwärmen
  • ein reiner Meditationswein
  • optimaler Genuss: 2022-2036

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 16,0% vol
Weinart: Rotwein
Rebsorte: Corvina, Corinone, Rondinella & Croatina
Jahrgang: 2012
Sommelier: Michael Liebert
Herkunftsland: Italien
Region: Venetien
Ort bzw. Lage: Valpolicella
Lebensmittel-Unternehmer: Az. Agr. Ca dei Frati, Via Frati 22, 25019 Lugana di Sirmione, Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.