von Michael Liebert 99 Punkte

Der Wein ist hervorragend und das Restaurant des Weinguts zählt zur Spitze Spaniens.

Cepa 21 2014


16,95 statt 21,90 €
Sie sparen 22% !

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 384 Flaschen auf Lager - jetzt bestellen, Versand gleich Montag



alle Infos zum Weingut
Bodegas Cepa 21
Artikelnummer
ES-CEP-10-14
Inhalt
0,75 Liter
Grundpreis
22,60 €/Liter

Sommelierbewertung

Cepa 21 - Ein Projekt für die Zukunft

Ziemlich genau vor neun Jahren wurde die Bodega errichtet, das zweite Projekt der überaus erfolgreichen Bodegas Emilio Moro. Cepa bedeutet Weinrebe auf Spanisch und die 21 steht für das Jahrhundert. Also können wir uns vorstellen, wohin die Reise geht. Perfekt gepflegte Weinberge mit einem für Tempranillo idealem Untergrund von kalkhaltigem Lehm und einen sanften Ausbau von 12 Monaten in französischen Barriques von 1A-Fassherstellern machen den Wein trotz aller Modernität zu einem mehr als würdigen Vertreter der Region Ribera del Duero.

...und so schmeckt der Wein

In der Nase die pure Frucht: rote Beeren, Kirschen, Brombeeren und Erdbeeren. Am Gaumen gesellen sich dann etwas Lakritz und feiner Mokka dazu. Am Gaumen ist der Cepa 21 sanft ruhend in einer für seine Jugend unverschämten Gelassenheit. Er wirkt reif und hat doch noch Potential, um über Jahre zu reifen. Er wirkt elegant und hat doch Kraft. Und es ist einfach unglaublich, wie lang er am Gaumen bleibt. Mit dieser perfekten Struktur und den fein polierten Tanninen ist er als Essensbegleiter ein wahrer Gentleman. Ich finde ein Weintipp für das 21. Jahrhundert.

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Am besten in einem großen Rotwein-Kelch servieren
  • ideale Temperatur: 16-18°C
  • passt perfekt zu gebratenem Geflügel
  • Optimaler Genuss: 2017 – 2028

Michael Liebert: 99 Punkte (Preis/Genuss-Wertung)

90 Punkte von Robert Parker

Weindaten


shopware
Flaschengöße
0,75 Liter
Rebsorte
100% Tempranillo
Alkoholgehalt
14,0% vol
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Weinart
Rotwein
Herkunftsland
Spanien
Region
Castilla y León
Ort bzw. Lage
D.O. Ribera del Duero
Produzent/Weingut
Bodegas Cepa 21, Carretera Nacional 122 Km. 297, 47318 Castrillo de Duero, Valladolid, España
Jahrgang
2014
Sommelier
Michael Liebert

Nach oben