Bertani - Amarone Classico 2010

Steffen Maus
der Klassiker schlechthin von Bertani und besonders der 2010er Jahrgang hat es mir angetan. Ein zeitloses Wein-Monument, das viel zu erzählen hat...

Amarone Classico 2010

84,76 € statt 121,00 €
Sie sparen 29,95%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 72 Flaschen auf Lager, die letzten Flaschen dieses Weins - jetzt bestellen, Versand gleich Montag

Weinbeschreibung

Meinung des Sommeliers


Amarone Bertani Valpolicella Classico 2010 - ein Wein-Monument

Das Weingut Tenuta Villa Novare von Bertani liegt im Classico-Gebiet des Valpolicella und ist ein Wahrzeichen der Region, ebenso wie der Amarone von Bertani. Wer als Amarone-Liebhaber noch keinen Bertani probiert hat und im Keller liegen hat, dem fehlt - bei aller Demut für die vielen guten Erzeuger im Valpolicella - ein wichtiger Teil der Weltanschauung des Amarone.

So wird der Amarone Classico von Bertani gemacht

Bei Bertani verwendet man für die Rotweine nur Corvina und Rondinella, die Trauben werden selbstverständlich von Hand geerntet. Nach der üblichen Trocknung der Trauben und der Gärung hat der Amarone unfassbare 72 Monate Zeit, um im Keller in Grezzana in großen Holzfässern die Balance und innere Harmonie zu finden, die ihn so langlebig und finessenreich macht. Danach wird er in der Flasche noch zurückgehalten und erst im 10. Jahr nach der Ernte freigegeben. So kommt er perfekt gereift auf den Markt.

Der Geschmack des Amarone Classico 2010

Die Aromatik ist facettenreich und besitzt gleichzeitig große Intensität und Tiefe. Zu den Aromen von Pflaume, Schwarzkirsche und Lakritz kommt eine feine Würze, der Classico von Bertani präsentiert sich vielschichtig, ausgewogen, körperreich, warm und endlos lang. Dabei bewegt er sich stets auf der eleganten Seite, wie ein Seidenkleid mit ordentlich Gewicht - eigentlich ein Widerspruch in sich, aber bei diesem Monument von einem Wein ist eben nichts unmöglich…

Meine Empfehlung

Der Wein kann in einem ruhigen Moment viel über sich erzählen, alternativ auch zu einem edlen Wildgericht (Hirschbraten/Rehmedaillons) mit finessenreicher Sauce gereicht werden. Servieren Sie ihn mit etwa 18 Grad. Seine Lagerfähigkeit ist nahezu unbegrenzt, Sie können den Wein getrost für Jahrzehnte im Keller vergessen, was jedoch schade wäre…

Euer Steffen Maus

James Suckling: 95 Punkte
Decanter: 93 Punkte
Gambero Rosso 2020: 3 Gläser

Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung

Flaschengröße: 0,75 Liter
Alkoholgehalt: 15,0% vol
Weinart: Rotwein
Rebsorte: Corvina und Rondinella
Jahrgang: 2010
Sommelier: Steffen Maus
Herkunftsland: Italien
Region: Veneto
Ort bzw. Lage: Valpolicella
Lebensmittel-Unternehmer: Bertani, Via Aslago 1, 37023 Grezzana (VR), Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8008326010156

Meinung der Kunden


Geben Sie auch Ihre Meinung ab

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.