Bernabeleva - Garnacha 2017 Carril del Rey

Thomas Ravenborg
ein relativ heller Garnacha mit Tiefe und Substanz, einem festen mineralischen Kern und salzigen Noten - druckvoll und doch subtil und elegant...

Garnacha 2017 Carril del Rey

26,95 € statt 30,80 €
Sie sparen 12,5%

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

noch 32 Flaschen auf Lager - bis 14:00 Uhr bestellen, Versand noch heute
Weinbeschreibung
Meinung des Sommeliers

Bernabeleva Carril del Rey 2017 - Garnacha aus der Einzellage 2.0

Der Carril del Rey wird aus dem Lesegut einer vor 75 Jahren gepflanzten Südlage von 3 ha gewonnen. 0,5 ha der Parzelle sind mit Albillo bestockt. Der sehr karge Boden besteht ebenfalls aus Granit mit einer flachen sandigen Auflage. Die Trauben dieser Lage werden als letzte geerntet und zunächst in gekühlten Containern anfermentiert. Der eigentliche Gärprozess findet spontan mit den Rappen in kleinen Tanks von 500l – 1.000l statt. Die Maischestandzeit beträgt 40 bis 50 Tage, der Tresterhut wird währenddessen sanft mit Händen oder Füßen aufgelockert. Danach reift der Wein mit seinen Hefen in gebrauchten 500l Barriques aus französischer Eiche. Marc verzichtet stets auf Stabilisierung oder Klärung des Weines. Der Carril del Rey ist sehr hell und transparent in der Farbe, verströmt den Duft reifer roter Johannisbeere sowie Himbeere. Im Mund mit Tiefe und Substanz, einem festen mineralischen Kern und salzigen Noten. Der Wein hat ordentlich Druck und doch bleibt er subtil und elegant.

Wann schmeckt mir der Carril del Rey?

Die Bandbreite der Weine von Marc Isart reicht von den beiden Ortsweinen, dem jungen Camino de Navaherreros und dem länger ausgebauten und komplexeren Navaherreros mit ihrem kräftigen Tanningerüst, bis hin zu den Einzellagen von Bernabeleva, dem Arroyo de Tortolas und dem Carril del Rey. Struktur und Tiefe nehmen deutlich zu und Marc Isart gelingt es, den Charakter seiner besten Lagen mit viel Gespür gekonnt herauszuarbeiten. Die Lagenweine gehören zu den ganz großen der Gredos. Selbst Winzerstar Telmo Rodriguez aus Madrid schätzt den Kollegen von Bernabeleva als besten Weinmacher der Region ein und hat ihn vor drei Jahren gebeten, sich zusätzlich um seinen eigenen Weinberg in Cebreros zu kümmern. Das kommt nicht von ungefähr, Marc ist der eigentliche Star!

Thomas Ravenborg - immer unterwegs in Spanien

Gläser, Temperatur und passt zu...

  • Dekantieren: 2-3 Stunden
  • Trinktemperatur in °C: 16-18
  • Glasform: Großer Rotweinkelch
  • Speisen-Empfehlung: Wild, Lamm, Gegrilltes
  • Optimaler Genuss: von jetzt bis 2030
Weindaten & Lebensmittelkennzeichnung
Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Weinart: Rotwein
Rebsorte: Garnacha
Jahrgang: 2017
Land: Spanien
Region: Vinos de Madrid
Ort / Lage: Carril del Rey
Lebensmittelunternehmer: Bodega y Vinedos Bernabeleva, Bodega y Vinedos Bernabeleva, San Marin de Valdeiglesias, Espana
Allergenhinweis: enthält Sulfite
EAN: 8437011795052
Meinung der Kunden

Geben Sie auch Ihre Meinung ab
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.