auf einen Blick Lieberts Sauvignon blancs

 


Sauvignon blanc aus Südtirol, Rheinhessen & dem Friaul

mein Sauvignon-Blanc-Contest

Es ist kein Geheimnis, ich bin Sauvignon-blanc-Fan. Und so steht eigentlich ständig ein Sauvignon blanc im Kühlschrank oder auf dem Tisch. Ich bin begeistert, was in Deutschland inzwischen aus dieser Rebsorte gezaubert wird und probiere mich ständig durch das Angebot. Jürgen Hofmann bietet hier - meiner Meinung nach - das beste Preis/Genuss-Verhältnis. Die echten Überraschungen kamen dann doch wieder aus Südtirol und dem Friaul. Gerade das Friaul, das habe ich lange abgeschrieben. Jetzt haben mich die Weine von Bragato sehr überrascht.

Von VIPINO kam der Vorschlag, stelle doch eine entsprechende Auswahl an Sauvignon blanc zusammen. Eine schöne Aufgabe… Hier das Ergebnis!

mit dabei - ein Sauvignon von Hendrik und ein Pirat

Ich weiß, ein Verdejo ist ein Verdejo. Aber der 2015er NAIA ist herrlich knackig, der Preis ist toll und stilistisch passt der Wein wunderbar in die Auswahl. Und den Sauvignon blanc aus Neuseeland, den hat Hendrik Thoma ausgesucht. Also kein Wein von mir, aber ich trinke ihn sehr gern und das war die Frage für diese Weinauswahl.

Euer Michael Liebert


Nach oben