"gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktionen Paolo Leo - Bistro-Aktion

"gemeinsam-Wein-kaufen"-Aktion - wer ist dabei?

Vom Rosé und vom Chardonnay ist der neue Jahrgang 2017 verfügbar. Da hat Michael Liebert sofort zugreifen wollen, denn die sind gerade so richtig leicht und erfrischend. Die 2015er Rotweine dagegen sind jetzt perfekt, sodass er da unbedingt nachkaufen wollte, so lang noch verfügbar. Die Weine sind gerade eingetroffen und können gleich verschickt werden.

Euer Victor Baumann


 


Paolo Leo - sein Traum

Als junger Erwachsener hat sich Paolo Leo in den Kopf gesetzt, ein modernes (state-of-the-Art) Weingut aufzubauen. Er sollte das beste Weingut in San Donaci werden. Inzwischen hat er seine Ansprüche nach oben geschraubt und muss sich doch damit abfinden, dass es Zeit wird, das Weingut an seinen Sohn zu übergeben. Nicola Leo hat in Florenz studiert und nach einigen Jahren in der zweiten Reihe, jetzt die Führung im Team der Kellermeister übernommen.

Es ist schon unglaublich was daraus werden kann. Im Jahr 1985 heiratete Paolo sein Frau Roberta und bat alle Gäste zur Hochzeit etwas zum Kauf von Land beizusteuern, das er kaufen wollte. Keine Geschenke, sondern Darlehen, Spenden und was ihm sonst weitergeholfen hat. Auf diese Weise hat Paolo bekam 30 Millionen Lire zusammen gekratzt (ca. 15.000€) und konnte damit die 6 zusätzliche Hektar Land am Stadtrand von San Donaci kaufen, wo heute das Weingut steht. Ein Zweckbau ohne Romantik, aber mit der Möglichkeit gute Weine zu machen.


Was Michael Liebert an Paolo Leo begeistert

Die Bistro-Linie von Paolo Leo hat mich letztes Jahr auf der Vinitaly total überrascht. Frische, Trinkfluss und angenehme Frucht und das in Bio-Qualität und zu einem mehr als fairen Preis.

Euer Michael Liebert


Wenn Sie mehr über das Weingut wissen wollen, bitte hier klicken: Überblick über alle Weine von Paolo Leo

Hier die Weine der Bio-Bistro-Linie:


Nach oben