• Wir sind stolz wie Oskar:
  • VIPINO ist "Weinhändler des Jahres 2020"

Entdeckungen des Jahres 2019 Arneis - der weiße Barolo

Arneis - eine der alten Rebsorten des Piemont

Weinberge von Vietti

Weißwein aus dem Piemont?

Wer ans Piemont denkt, denkt an weiße Trüffel und an die großen Rotweine der Region. Und so ein Barolo oder Barbaresco ist etwas schönes. In den Familien vor Ort, auch bei den Winzern, gilt so ein Barolo als Sonntagswein, als Wein für die besonderen Tage. Aber es gibt auch feine Weißweine mit langer Tradition. Arneis z.B. heißt nicht umsonst "der weiße Barolo". Er stammt direkt von hier, ist also eine autochthone Rebsorte des Piemont. Und der aus dem kleinen Anbaugebiet Roero, das direkt neben den berühmten Nachbarn Barolo und Barbaresco liegt, darf sogar das begehrte DOCG-Kürzel tragen.

Ein echter Allrounder

Ein guter Arneis ist ein vielseitiger Weißwein. Er ist aromatisch, saftig und sanft in der Säure. Im Duft und im Geschmack dominieren Kräuter und saftige Steinobst-Aromen. Eine große Bandbreite an Stilen ist möglich, von duftig-fruchtig bis kraftvoll und strukturiert ist alles drin. Wer also mal auf der Suche nach einem neuen, interessanten Weißwein ist, kann sich hier bedenkenlos durchprobieren.

Euer Victor Baumann

Arneis - eine der alten Rebsorten des Piemont Weißwein aus dem Piemont? Wer ans Piemont denkt, denkt an weiße Trüffel und an die großen Rotweine der Region. Und so ein Barolo oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Arneis - eine der alten Rebsorten des Piemont

Weinberge von Vietti

Weißwein aus dem Piemont?

Wer ans Piemont denkt, denkt an weiße Trüffel und an die großen Rotweine der Region. Und so ein Barolo oder Barbaresco ist etwas schönes. In den Familien vor Ort, auch bei den Winzern, gilt so ein Barolo als Sonntagswein, als Wein für die besonderen Tage. Aber es gibt auch feine Weißweine mit langer Tradition. Arneis z.B. heißt nicht umsonst "der weiße Barolo". Er stammt direkt von hier, ist also eine autochthone Rebsorte des Piemont. Und der aus dem kleinen Anbaugebiet Roero, das direkt neben den berühmten Nachbarn Barolo und Barbaresco liegt, darf sogar das begehrte DOCG-Kürzel tragen.

Ein echter Allrounder

Ein guter Arneis ist ein vielseitiger Weißwein. Er ist aromatisch, saftig und sanft in der Säure. Im Duft und im Geschmack dominieren Kräuter und saftige Steinobst-Aromen. Eine große Bandbreite an Stilen ist möglich, von duftig-fruchtig bis kraftvoll und strukturiert ist alles drin. Wer also mal auf der Suche nach einem neuen, interessanten Weißwein ist, kann sich hier bedenkenlos durchprobieren.

Euer Victor Baumann

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Michael Liebert von Michael Liebert 98 Punkte
Roero Arneis 2018
Roero Arneis 2018
Vietti
Arneis - der weiße Barolo
statt 17,80 € 14,95 €
(Grundpreis: 19,93 € / Liter)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

225 Flaschen aus unserer Reservierung verfügbar, wann wir ausliefern können steht in der Weinbeschreibung
Michael Liebert von Michael Liebert: 99 Punkte
Neu
Roero Arneis 2018 Cecu
Roero Arneis 2018 Cecu
Monchiero Carbone
perfekter Begleiter zu Fisch
statt 15,80 € 13,25 €
(Grundpreis: 17,67 € / Liter)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

105 Flaschen auf Lager
Michael Liebert von Michael Liebert: 99 Punkte
Neu
Roero Arneis 2018 Recit
Roero Arneis 2018 Recit
Monchiero Carbone
duftig und fruchtig
statt 10,80 € 8,95 €
(Grundpreis: 11,93 € / Liter)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

302 Flaschen auf Lager
Steffen Maus Herzensweine
Neu
Roero Arneis 2018 Blangé
Langhe Arneis 2018 Blangé
Ceretto
alte Sorte in neuem Glanz
statt 18,90 € 16,45 €
(Grundpreis: 21,93 € / Liter)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

419 Flaschen auf Lager